Märkte Zahlen

AHR Expo 2018

Auch in 2018 war Energieeffizienz eines der Themen, welches die Teilnehmer der AHR Expo 2018, die vom 22. bis 24. Januar in Chicago stattfand, umtreibt. Somit freute sich das punker Messeteam erneut über großes Interesse an den hoch-effizienten Ventilatorrädern der D-Serie. Neu dabei: ein extrem leichtes Ventilatorrad in geschweißter Ausführung – das Dlight – welded.

Produktneuheit: Dlight – welded

Mit dem Dlight – welded ergänzt punker die bestehende D-Serie, die Produktfamilie der energie-effizienten Diffusorräder für freilaufende Anwendungen wie Plug Fans, Plenum Fans, Raumlufttechnische Anlagen (RLT), Klimaanlagen, etc. Das Alurad in geschweißter Ausführung liefert eine gute lufttechnische und akustische Leistung bei geringem Gewicht und hoher Festigkeit und ist kompatibel zu diversen AC- oder EC-Motoren im 50 oder 60 Hz-Netz mit und ohne Drehzahlregelung.

AHR Expo – International Air-Conditioning, Heating, Refrigerating Exposition

Die AHR Expo ist die größte Messe für Klima-, Heizungs- und Kältetechnik auf den amerikanischen Kontinenten. Mit über 2.100 Ausstellern und 70.000 Besuchern (*Update: offizielle Teilnehmerzahl 72.075*) ist die diesjährige AHR Expo die größte Veranstaltung seit ihrer Einführung im Jahr 1930. Neben Branchengrößen wie ebm-papst, Ziehl-Abegg, Rosenberg, und Comefri war auch punker vor Ort und präsentierte das siebte Jahr in Folge Ventilatorräder „Engineered in Germany – Made in the USA“.

Optimismus in der Klimabranche

Die Rekord-Besucherzahlen sind sicherlich auch auf den optimistischen Ausblick der HVAC-Hersteller auf das Jahr 2018 zurückzuführen. Laut des aktuellen Annual Economic Outlook Survey von AHR Expo und ASHRAE Journal rechnen 89% der Befragten mit außerordentlich gutem bzw. gutem Wachstum; damit hat sich die ohnehin positive Branchenstimmung aus 2017 nochmal um 15% verbessert. Dass es sich hierbei nicht nur um eine Momentaufnahme handelt, zeigt die Entwicklung der Umsatzzahlen: in 2016 gaben 57% der Befragten an, einen höheren Umsatz als im Vorjahr erzielt zu haben, in 2017 traf dies sogar auf 69% zu. Und auch der Anteil der Unternehmen, die ein besonders hohes Umsatzwachstum (mind. +10% zum Vorjahr) verzeichnen konnten, stieg von 23% in 2016 auf 34% in 2017.

punker punktet mit Verlässlichkeit und Energieeffizienz

Bei einem so positiven Ausblick auf das neue Geschäftsjahr sind viele Hersteller auf der Suche nach den neuesten und besten Technologien und Produkten. Hinsichtlich der Kundenerwartungen sehen die Befragten weiterhin die Aspekte Verlässlichkeit und Energieeffizienz ganz vorne. Auf diese Bedürfnisse des Marktes liefert punker mit der D-Serie die richtige Antwort. Das zeigte sich auch an der im Vergleich zum Vorjahr noch höheren Frequenz auf unserem Messestand.

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar